Slide background

Eine wunderschöne Örtlichkeit in den belgischen Ardennen

Asharum Amonines liegt in den belgischen Ardennen, nahe dem Dorf Erezée in der Provinz Luxembourg. Yoginâm Frédéric Antonious wählte diesen Platz für ein spirituelles Zentrum aus, weil die Umgebung wunderschön und beschaulich ist; hier wird das Leben noch in einer ruhigen Gangart  gelebt.

Das Haus selbst liegt auf den Erdmagnetlinien von Weris; einer Gegend, in welcher viele megalithische Strukturen die schwingenden Überbleibsel einer uralten, spirituellen Vergangenheit sind.

Die Zimmer sind einfach und komfortabel. Es gibt auch Räume mit einer privaten Dusche. Andere Zimmer teilen Duschen und  Toiletten auf dem Flur. Einzel- und Doppelzimmer sind erhältlich.

Im Hause selbst gibt es unterschiedliche Räume für gemeinschaftliche Nutzung. Es gibt hier einen Gemeinschaftsraum, ein Speisezimmer, einen Raum zum Lesen, und auch einen Raum der Stille, in welchen Sie sich jederzeit während des Tages zur Meditation, zum Gebet oder einfach nur um in der Stille zu sein, zurückziehen können. Neben Zentralheizung werden mehrere gemeinschaftliche Räume mit Holzöfen, die eine warme und gemütliche Atmosphäre verbreiten,  beheizt.

Um das Haus gibt es einen großen Garten, welcher unterschiedliche Gelegenheiten bietet, sich niederzulassen. Wenn Sie es für sich wünschen, dann können Sie sich an unterschiedlichen Aufgaben im Haus beteiligen. Das Haus kann sowohl durch das Auto, als auch öffentliche Verkehrsmittel erreicht werden, und es gibt auch private Parkplätze.